Newsbeiträge » Vereinsaktivitäten

LEONA e.V. wird 25 - Wir suchen dazu ... eure persönlichen Gedanken, Erlebnisse, Erinnerungen

Eingereicht von geschaeftsstelle am 31. Mai 2017 - 09:45

Beim Aktiventreffen im März 2017 ging es u.a. um die Vorbereitungen für das diesjährige Familientreffen und den Festakt zum 25jährigen Jubiläum von LEONA e.V.. Aus dem Arbeitskreis Leitgedanken heraus hat sich der Vorschlag entwickelt, einen etwa 45 minütigen Beitrag zu erarbeiten, in dem die 7 Leitgedanken unseres Vereins durch den Vortrag persönlicher Erfahrungen vielzähliger Mitglieder mit Leben gefüllt werden sollen.


Stellenangebot für qualifizierte Pädagogen/Pädagoginnen für unser jährliches Geschwisterkinder-Wochenendangebot auf dem Familientreffen des LEONA e.V.

Eingereicht von geschaeftsstelle am 06. Apr 2017 - 12:04

Immer an einem der letzten Septemberwochenenden findet unser jährliches LEONA e.V. Familientreffen statt.

Tagungsort ist das Heinrich Lübke Haus in 59519 Günne am Möhnesee. Die Einrichtung verfügt über entsprechende Tagungsräume und Außenanlagen für Freizeitaktivitäten.Es werden ca. 50 Familien mit behinderten Kindern und deren Geschwister anwesend sein. Erfahrungsgemäß werden max. 15 nicht behinderte Kinder im Alter von ca. 7 bis 12 Jahren dieses Angebot annehmen.Die genaue Anzahl der Teilnehmer wird durch eine verbindliche Anmeldung frühzeitig festgelegt.


Beiträge LEONA-Jahres- und Jubiläumsheft 2017

Eingereicht von geschaeftsstelle am 23. Jan 2017 - 12:13

Liebe LeserInnen unseres Jahresheftes „Einblicke“,


wie gewohnt rufen wir schon jetzt auf, uns bis spätestens 31.5.2017 Artikel für das Jahresheft 2017 zuzusenden.
Dies können Berichte von Eltern, Großeltern, Geschwistern und Betreuern sein oder auch Berichte von LEONA-Aktivitäten. In diesem Jahr werden wir auch mit einem neuen Kapitel starten: das Heft wird ab sofort immer unter einem Themenschwerpunkt stehen.
In diesem Jahr wird unser Verein 25 Jahre, daher wird es einen ersten Themenschwerpunkt „Jubiläum“ geben. 


Bitte beteiligt euch an der Umfrage zum Trauerseminar von LEONA e.V., dem Deutschen Kinderhospizverein und der Evangelischen Akademie Hofgeismar

Eingereicht von bmaiwald am 12. Dez 2016 - 15:54

Liebe LEONA-Familien,

das Jahr 2016 geht seinem Ende entgegen - und damit ein Jahr, in dem es kein Trauerseminar gegeben hat. Wir mussten den Termin schweren Herzens absagen, weil es keine Anmeldungen gegeben hat.

Um herauszufinden, was euch davon abgehalten hat, euch anzumelden bzw. was ihr euch wünscht, damit eine solche Veranstaltung für euch überhaupt in Frage kommt, haben wir eine kleine Umfrage vorbereitet. Wir würden uns freuen, wenn ihr euch ein paar Minuten Zeit nehmt, um uns eure Rückmeldung zu geben.


Prof. Dr. Fuat Aksu verlässt LEONA e.V.

Eingereicht von bmaiwald am 13. Jul 2014 - 12:47
Mit Eintritt in den Ruhestand scheidet der Chefarzt der Neuropädiatrie der Vestischen Kinderklinik Datteln auch aus dem Fachbeirat von LEONA e.V. aus. Damit verlässt uns einer der langjährigsten Unterstützer und Förderer unseres Vereins.

"DiBaDu und dein Verein 2014" - wir waren dabei

Eingereicht von bmaiwald am 25. Apr 2014 - 16:15
Liebe Leona-Freunde,
die Spendenaktion "DiBaDu und Dein Verein" geht in die nächste Runde und LEONA e. V. macht wieder mit bei dieser großen Vereins-Spendenaktion im Internet! Die ING-DiBa spendet je 1.000 Euro an die beliebtesten 1.000 Vereine (je Größenkategorie an die 250 Vereine mit den meisten Stimmen).

Regionaltreffen in Leipzig

Eingereicht von slehnert am 10. Feb 2010 - 16:32
Liebe LEONA- Familien,



wie Ihr vielleicht wisst, bieten wir seit letztem Jahr, neben dem LEONA Familientreffen am Möhnesee und dem Aktiventreffen in Fulda, nun auch regionale Treffen an.



Das soll uns allen die Möglichkeit geben den Austausch untereinander zu intensivieren und uns als Vorstand wird es die Möglichkeit geben euch besser kennen zu lernen! Auch diejenigen, denen der Weg zum Familientreffen oder Aktiventreffen zu weit ist, hoffen wir damit anzusprechen.



Dinge, die euch schon immer interessiert haben, können wir an diesem Nachmittag ausgiebig ansprechen und auch regionale Anliegen können wir so besser austauschen. Wir wissen vom ersten Regionaltreffen im letzten Jahr, dass sich durch diese Veranstaltung neue Möglichkeiten für den regionalen Austausch ergeben haben.



Wir möchten Euch deshalb zu einem gemütlichen Beisammensein nach Leipzig einladen. Im Gegensatz zum Familientreffen wird es kein Programm und somit auch keine Kinderbetreuung geben! Dieses Treffen ist eher dazu gedacht uns als Eltern anzusprechen (Kinder sind aber auch willkommen). Es wird der gesamte Vorstand anwesend sein.

Neu! Ansprechpartnerin für türkischsprachige Familien

Eingereicht von slehnert am 27. Nov 2009 - 12:11
Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, gibt es unter dem "About Us"- Button auf der Startseite einen neuen Button: "Hakkimizda"

Das heißt "über uns" auf türkisch und dahinter steckt die Vorstellung von LEONA e.V. auf türkisch analog zu "Über uns" und "About us".

Aber nicht nur das: LEONA e.V.-Mitglied Hatice Kuru hat den Text nicht nur übersetzt, sie stellt sich auch als Ansprechpartnerin für türkischsprachige Familien zur Verfügung. Darüber freuen wir uns sehr! Wir heißen Hatice also herzlich willkommen im Kreis der Aktiven und sind sehr gespannt, wie dieses neue Angebot von LEONA e.V. angenommen werden wird.



Viele Grüße

Sabine

2. Regionalstelle für Berlin

Eingereicht von bbinneboessel am 13. Mai 2009 - 23:05
Hallo liebe LEONA-Mitglieder,

wir freuen uns, dass Maud Materson sich bereit erklärt hat ab sofort Ursula Farah als zweite Regionalstelle in Berlin zu unterstützen.

Maud kann zu der Euch bekannten Adresse:

Rolandstr. 114
13156 Berlin
030 / 47 55 77 41
materson@leona-ev.de

neben der Redaktionsarbeit auch ab sofort für die Belange der Regionalstellen erreicht werden.

Wir danken Maud für Ihren doppelten Einsatz und senden liebe Grüße nach Berlin.

Die Liste der verschiedenen Ansprechpartner und Arbeitskreise wird ständig aktualisiert und steht Euch im Downloadbereich oder unter LEON@ktiv zur Verfügung

LEONA e.V. eröffnet eigene Geschäftsstelle

Eingereicht von bbinneboessel am 04. Mai 2009 - 17:39
Hallo liebe LEONA-Familien,

mein Name ist Birgit Binnebößel, ich bin 40 Jahre, und seit dem 15.05.2005, aufgrund der Chromosomenfehlbildung 18q unseres ersten Kindes Noah, Mitglied bei LEONA e.V.

Wir haben noch eine gesunde Tochter, die kleine Schwester von Noah.

Im Dezember 2008 bewarb ich mich auf die interne Stellenausschreibung für die Geschäftsstelle, und nun, seit dem 01.04.2009 hat diese ihren Betrieb aufgenommen.
Page 1 / 2 (1 - 20 of 29 Insgesamt) Next Page Last Page